Bio

Maryna Lavrenyuk

freischaffende bildende Künstlerin, Kunstpädagogin, Kunst- und Kreatvitätstherapeutin

Qualifikationen

2019      Weiterbildung  aesth paideia – Bildung in der frühen Kindheit ästhetisch-künstlerisch begreifen, SFBB / ASH Berlin

2018    Zertifizierte Kunst- und Kreativitätstherapeutin / außerhalb der Heilkunde /  IEK Berlin

Seit 2015 kunstpädagogisch tätig

2010    Meisterschülerin (äquivalent Master of Arts) der Universität der Künste  Berlin / Fachklasse für Malerei von Prof. Burkhard Held

2008 -11    tätig als Storyboard Artist, Set Dresser und Ausstatterin  bei verschiedenen Film-, Animation- und Videoproduktionen

Preise, Auszeichnungen, Stipendien

2015    Stipendiatin der Dorothea Konwiarz Stiftung

2011     Nescafe Greece Design Award

2008   ERASMUS Stipendium für Auslandsstudien in Griechenland / Athens School of Fine Arts/ Studium älterer Kunstthechiken:  byzantinische Ikonenmalerei, Mosaik, Holzschnitt

geboren 1985 in der Ukraine,  lebt und arbeitet in Berlin